Eine Sorge weniger mit dem OilFox Pro

Der OilFox Pro – Im Zweifel immer die beste Wahl

Der OilFox Pro ist unsere Antwort auf alle Tanks, die bisher nicht problemlos bedient werden konnten. Dank der verbauten Druckmesstechnik meistert der OilFox Pro selbst schwierigste Tankvoraussetzungen.

  • Lange Rohre über 12 cm (Offset)

  • Tanköffnungen mit geringen Durchmessern oder verringert durch Schweißnähte und Kanten

  • Tanköffnungen mit Muffen und Rohren mit Innengewinde

  • Öffnungen, die keine senkrechte Montage zulassen

  • Querverstrebungen und horizontal verlaufende Rohre im Tankinneren

  • Indirekte Tankzugänge

  • Einbuchtungen am Tank

Das macht den OilFox Pro besonders

Messung

Messmethodik

Über eine Drucksonde im Inneren des Tanks

Messgenauigkeit

Die Messung erfolgt auf einen Zentimeter genau

Störsicherheit

Dank Drucksonde ist die Störsicherheit sehr gut

Messwert

300 mbar, d.h. eine Messhöhe von 350 cm

Sensor

Tankanschluss

Montage über 1 ¼“, 1 ½“ und 2” Gewinde

Konnektivität

NB-IoT (LTE) und optional WLAN in einem Gerät

Batterielaufzeit

10 Jahre bei NB-IoT und einer Messung pro Tag

Schutzklasse

Zertifizierung nach IP67 – für Außen geeignet

Kabellänge

3 m oder 5 m, um eine max. Füllstandshöhe von 350 cm zu bedienen

Einfachheit verbindet

Egal, ob Spezialtank oder Standardtank, der OilFox Pro kann schnell und einfach mit der OilFox-App eingerichtet und anschließend montiert werden. Wir zeigen wie die Montage funktioniert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden